Seminare und Workshops

…in der Praxis für Kinesiologie und Schamanismus
in Berlin Prenzlauer Berg und Brandenburg

Kurzüberblick:

Schamanischer Frauen-Jahreskreis 2021: Buckow/Müncheberg,  7.03; 18.04.; 30.05.; 27.06.; Wochenende 30./31.07/01.08., 05.09.; 03.10. (bei ausreichend Interesse auch alternative Termine in Berlin)
Schamanische Kurzaufstellungen: Buckow, 14. Februar, 21. März, 15:30 bis ca 18:30
Geburt der Göttin. Schamanisches Frauenwochenende: 30/31.07./01.08., Hof Jakob, Petershagen (MOL)
Notfallset für spirituelle KriegerInnen: 17/18/19.September, Hof Jakob, Petershagen (MOL)

 

Schamanischer Frauen-Jahreskreis 2021

Beinhaltet: sechs 2,5 bis 3-stündige Treffen über das Jahr, plus ein Wochenend-Seminar

Du hast das Gefühl, dass Deine weibliche Seite, Dein Bedürfnis nach Genährt-Sein, Innenschau und der Austausch mit Frauen im Alltag viel zu kurz kommen? Du wünschst Dir, Deinen Kontakt zu Deiner Weiblichkeit mehr aufzunehmen, mehr Austausch und gemeinsames Wachsen in einem geschützten Raum mit Gleichgesinnten? Dann möchte ich Dich gern in meinem neuen Frauen-Jahreskreis willkommen heißen.
In einem festen Kreis von maximal acht Frauen hast Du die Möglichkeit, Dich in regelmäßigen Abständen von circa sechs bis acht Wochen zu essentiellen Themen begleiten lassen und auszutauschen, Deinen eigenen Selbstausdruck zu finden.

Methoden: Wir arbeiten mit verschiedenen spirituellen Tools wie Redekreisen, schamanischen Reisen & Kurzaufstellungen, Nachnähren, Kakao-Zeremonien, Meditationen und vielem mehr. Daneben wird es ausreichend Raum für persönlichen Austausch, Wohlsein und Vernetzung geben. Den Höhepunkt bildet das zweitägige Seminar: „Geburt der Göttin“ Ende Juli, das dazu dient, Deiner Schöpferinnenkraft, einen ordentlichen BOOST zu geben.

Termine: Sonntags, 15:30 bis ca. 18:00, Voraussichtliche Termine: 7.03; 18.04.; 30.05.; 27.06.; Wochenende „Geburt der Götting“ (auch einzeln zu buchen) 30./31.07/01.08., 05.09.; 03.10.

Ort der Treffen: Märkisch Oderland (Buckow und Dahmsdorf/Müncheberg), bei ausreichender Interessentenzahl wird auch ein Frauenkreis in Berlin stattfinden können (voraussichtlich montags oder dienstags). Beide Frauengruppen werden dann im Septemberseminar zu einem großen Kreis zusammenfließen. Sollten die äußeren Umstände ein Treffen nicht erlauben, wird das Treffen (mit angepasstem Preis) als Zoom-Meeting stattfinden.

Themen u.a.:
Die Kraft des Kreises spüren; das eigene Mond-Krafttier finden; der Umgang mit Gefühlen; Heilung des inneren Kindes; Botschaften der Ahninnen; einen Altar bauen; Die Heilkraft der Gebärmutter; Sexualität; zarte, weise, wilde Frau; Animus und Anima; Frauenpower: ein „Reset“ für Deine Zellen und Deine Schöpferinnenkraft

Kosten: sechs 2,5 is 3-Stündige Treffen à 40 Euro; zweitägiges Wochenendseminar: 190 Euro (plus Unterkunft/Verpflegung auf Hof Jakob, www.hof-jakob.de)

Anmeldung: bis zum 15.Januar unter mo@lebensrad.net, die Teilnehmerzahl ist auf acht Frauen beschränkt.

 

Schamanische Kurzaufstellungen

In diesem Workshop bekommst Du die Möglichkeit, eine schwierige Beziehung zu einer Person oder einem Aspekt Deines Lebens genauer anzuschauen, zu durchfühlen und gleichzeitig zu transformieren. Wir nutzen Werkzeuge schamanischer Aufstellungsarbeit, vorwiegend in Zweierkonstellationen. Aufgestellt werden kann zum Beispiel Dein Verhältnis zu Deinem Partner, Deinem inneren Kritiker oder einem Elternteil, aber auch zu Aspekten in Deinem Leben, wie z.B. Deine Beziehung zu Fülle, Gesundheit oder Deinem Körper. Alles, was uns im Äußeren begegnet und „negative“ Emotionen triggert hat eine Entsprechung in uns selbst. Der Schlüssel und die Verantwortung zur positiven Veränderung liegt stets bei Dir! Wenn Du dies vorziehst, kann die Beziehungsklärung auch verdeckt, also anonym stattfinden. Da aufgrund der individuellen Begleitung nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist, bitte anmelden!
Keine Vorkenntnisse notwendig.

Gerne Mitbringen: Wasserflasche, dicke Socken, Papier und Stift
Ort: BaoBAB, Hauptstraße 59, 15377 Buckow
Kosten: 35 Euro, maximal 6 Teilnehmer
Anmeldung: Monika Feuerlein (Praxis Lebensrad, Buckow und Berlin) mo@lebensrad.net, Tel: 017631521480, www.lebensrad.net

Termine im ersten Quartal: 14. Februar, 21. März, 15:30 bis ca 18:30

Geburt der Göttin

Schamanisches Frauenwochenende
Dieses Wochenende ist ganz Deiner Weiblichkeit und Deinem Erleben als FRAU in dieser Zeit gewidmet. Es dient dem Austausch und dem gemeinsamen Wachsen und Vernetzen mit Gleichgesinnten. Zudem soll es Dich auf Deinem Seelenweg bestärken und darin bekräftigen, Deine weibliche SchöpferInnenkraft zu aktivieren und in die Welt zu geben.
Die Qualität der Göttin zeigt sich in einer klaren positiven Vision, dem Mut, für die eigene Wahrheit einzustehen und der Fähigkeit, gemeinsam mit dem unzerreissbaren Netz alles wahrhaft Lebendigen eine heilsame Realität zu weben. Die Geburt der Göttin bedeutet auch die Kraft, selbst Neues zu Gebären.
Um diese Qualität hervorzubringen werden wir in Licht- und Schattenaspekte unserer seelischen Gefilde leuchten. Es gilt Altes, selbst-beschränkendes loszulassen, und neue, selbstbestimmte Pfade zu erträumen. Hierfür arbeiten wir mit verschiedenen spirituellen Tools wie Redekreisen, schamanischen Reisen & Kurzaufstellungen, Nachnähren, Kakao-Zeremonie, Meditationen, Feuerritual und anderem. Daneben wird es Raum für Genuss, Behaglichkeit und gegenseitigen Austausch geben.

Das Wochenendseminar ist Teil des Frauenjahreskreises, aber auch separat zu buchen.
Termine: 30./31.07./01.08.2021 (Freitags Beginn ab 18:00, Sonntags Abreise circa 16:00)
Ort: Hof Jakob (www.hof-jakob.de), per Bahn mit Direktverbindung von Berlin aus zu erreichen.
Kosten: 190 Euro (plus Kosten für Unterkunft/Verpflegung auf Hof Jakob, Aufschlüsselung hier: www.hof-jakob.de, die vor Ort zu entrichten sind)
Anmeldung: mo@lebensrad.net, Deine Anmeldung ist fix, sobald der Teilnahmebeitrag überwiesen ist.

Notfallset für spirituelle KriegerInnen

Du empfindest die Zeiten als herausfordernd und suchst nach Mitteln und Wegen, möglichst bewusst und liebevoll, und dabei authentisch Deinen Weg zu gehen? Du bist bereit, die volle Verantwortung für Dein Leben und Deine Gefühle zu übernehmen, aber manchmal verzweifelst Du und weisst nicht wie?
Dann sei begrüßt im wachsenden Verbund der spirituellen KriegerInnen! Ein „Krieger des Lichts“ zu sein, heißt nicht etwa, nur „im Licht zu stehen“, und nie zu straucheln, sondern ALLEN Aspekten des Lebens ins Gesicht zu schauen, auch den inneren Zweiflern, Kritikern, verletzten inneren Kindern und schambedeckten Schattenseiten. Wahrhaft „lichtvoll“ wirst Du dadurch, dass Du die inneren Wurzeln Deiner Probleme erkennst und mit Bewusstheit integrierst. Dieser Weg ist nicht einfach, aber er wird mit wachsender Lebensfreude und Fülle, auch im Äusseren beschenkt!
In diesem Workshop teile ich mit Dir einfache Selbsthilfetechniken, die sich auf meinem Weg als hilfreich und alltagstauglich erwiesen haben, gerade im fordernden Alltag mit Beruf und Kindern. Du erfährst mehr über geistig-energetische Gesetzmäßigkeiten und lernst, wie Du schwierige Erfahrungen für Dein Wachstum nutzen kannst. Darüber hinaus erwartet Dich ausreichende Zeit, das Gelernte durch Üben zu verankern und Dich im Kreis von Gleichgesinnten auszutauschen.
Aus dem

Programm: Geistige Gesetzmäßigkeiten (zum Beispiel Gesetz der Resonanz); authentisches Sprechen; Umgang mit Glaubenssätzen und schwierigen Emotionen; Energetische Klopfmethoden; Chakrenausgleich; energetische Reinigung; Kurzaufstellungen für den „Hausgebrauch“; schamanische Reise, u.a. zum Krafttier; Kundalinimeditation.

Ort: Hof Jakob (www.hof-jakob.de), per Bahn mit Direktverbindung von Berlin aus zu erreichen.

Termin: 17/18/19.September 2021 (Freitags Beginn ab 18:00, Sonntags Abreise circa 16:00)
Kosten: 200 Euro (plus Kosten für Unterkunft/Verpflegung auf Hof Jakob, Aufschlüsselung hier: www.hof-jakob.de, die vor Ort zu entrichten sind),ermäßigt: 180 Euro bei Anmeldung bis zum 01.07.
Anmeldung: mo@lebensrad.net, Deine Anmeldung ist fix, sobald der Teilnahmebeitrag überwiesen ist.

weitere Workshops, die auf Nachfrage angeboten werden können…